Jugendblasorchester

Zuletzt aktualisiert: 30 Oktober 2017

Jugendblasorchester

Seit September 2004 wird von den Musikvereinen Reute und Mittelbiberach ein gemeinsames Jugendblasorchester geführt.
Das gemeinsame Jugendblasorchester nimmt an den Konzerten, Festen und Vorspielnachmittagen der beiden Vereine teil.
Während diesem Ausbildungsschritt sollte der D1-Kurs nach den Richtlinien des Blasmusikverbands absolviert werden.
Alle Jungmusiker müssen Mitglied in einem der beiden Verein Musikvereinen Mittelbiberach e.V. oder Reute e.V. sein. 
 
Die Proben finden im Probelokal in Mittelbiberach oder im Probelokal in Reute statt. 
 
Der Musikverein organisiert während des Jahres ein Probenwochenende auf einer Hütte für die Mitglieder des Jugendblasorchester.
Desweitern werden während des Jahres Unternehmungen wie Kinobesuch, Eisessen, Kegeln, Grillfest und vieles mehr geboten. 
 
Regelmäßige Proben finden jeden Mittwoch von 18.00 Uhr bis 19.45 Uhr statt. 
In den Ferien finden in der Regel keine Proben statt.